Bereiche

Die Forschungsaktivitäten des Instituts werden im Rahmen von nationalen und internationalen Förderungsprojekten (EU-Projekte, österreichisches Kompetenzzentrenprogramm, Christian-Doppler-Labor, FFG-Projekte, etc.) sowie in Forschungskooperationen mit Partnern aus der Industrie, Behörden und anderer Forschungseinrichtungen durchgeführt.

Zur Abwicklung dieser Forschungsprojekte sind folgende Forschungsbereiche eingerichtet:

 

Arbeitsprozess – Analyse und Simulation

Arbeitsprozess – Analyse und Simulation

Das wesentliche Ziel der Aktivitäten im Forschungsbereich „Arbeitsprozess – Analyse und Simulation“ ist die letztendlich vollständige Simulation der thermodynamischen Vorgänge des Arbeitsprozesses. Die konkrete Umsetzung umfasst dabei nicht nur die Entwicklung und Optimierung der Werkzeuge in den nachstehend angeführten Forschungsschwerpunkten, sondern auch die Erprobung und Anwendung im Rahmen v

weiterlesen...



Konstruktion und Auslegung

Konstruktion und Auslegung

Die Aktivitäten des Forschungsbereiches erstrecken sich auf die Erforschung, Entwicklung, Konstruktion und Auslegung von Kleinfahrzeug- und Powersportantrieben sowie Antriebssystemen. Neben konventionellen und alternativen (e-fuels) Kraftstoffen werden auch Wasserstoff und elektrische Energiequellen betrachtet, wobei sowohl verbrennungsmotorische als auch hybride und rein batterieelektrische und B

weiterlesen...



Antriebssysteme

Antriebssysteme

Die Vorgaben und Entwicklungsschwerpunkte für zukünftige Antriebssysteme werden vor allem durch gesetzliche Anforderungen zur Emissions- und Verbrauchsabsenkung geprägt. Die Ansätze zu deren Erfüllung reichen von der Optimierung bestehender Otto- und Dieselmotoren, neuen verbrennungsmotorischen Konzepten und Kraftstoffen sowie deren Elektrifizierung über Plug-In-Hybride bis zu batterieelektrischen

weiterlesen...



Emissionen

Emissionen

Der Forschungsbereich ist spezialisiert auf den Themenbereich Schadstoffemissionen und Energieverbrauch von Kraftfahrzeugen. Die Forschungsaktivitäten umfassen die Messungen an Rollen- und Motorprüfständen sowie On-Board an Kfz sowie die Entwicklung und Anwendung von Simulationsmodellen für Energieverbrauch und Emissionen von Kraftfahrzeugen mit konventionellen und alternativen Antrieben.

weiterlesen...



Thermodynamik

Thermodynamik

Der Forschungsbereich Thermodynamik befasst sich mit thermodynamischen Aspekten in ausgewählten Teilgebieten des Maschinenbaus. Im Rahmen laufender Forschungsprojekte werden thermodynamische Vorgänge in hermetischen Kolbenkompressoren von Haushaltskühlgeräten, Kreisprozesse in Haushaltskühlgeräten, Kreisprozesse in der Abwärmenutzung von Fahrzeugen und weitere Aufgabenstellungen sowohl mit Hilfe v

weiterlesen...



Verkehr und Umwelt

Verkehr und Umwelt

Die Aufgabe des Fachbereiches ist die Erforschung und Behandlung des Wirkungskreises Emissionen und Ausbreitung von Luftschadstoffen. Dabei steht die Erfassung der Schadstoffemissionen von Kraftfahrzeugen und deren Ausbreitung in urbanen Gebieten im Vordergrund. Ein weiterer Schwerpunkt ist die Belüftung, Brandsicherheit und Umweltverträglichkeit von Straßentunneln und Unterflurtrassen. Zusätzlich

weiterlesen...